Kastanienholz Terrassenboden Topqualität Normalqualität Behandlung Preise

Kastanienholz aus einheimischem Tessiner Bestand

Dauerhaftigkeit von Kastanienholz

Aus Kastanien wird ein hochwertiges natürliches Baumaterial gewonnen, das vielseitig einsetzbar ist. Aufgrund seiner Beschaffenheit wird es naturbelassen und muss daher nicht mit schädlichen Mitteln behandelt und imprägniert werden. Kastanienholz ist sehr langlebig und lässt sich gut verarbeiten.

Kastanienholz enthält den natürlichen Gerbstoff Tannin und  ist daher gegen Nässe und Fäulnis beständig. Auch der Befall von Pilzen und Insekten ist durch den im Kastanienholz vorhandenen Gerbstoff Tannin gering. Verbautes Kastanienholz bleibt sogar bei andauerndem Kontakt mit Feuchtigkeit ohne chemische Imprägnierung über Jahrzehnte intakt.

In den ersten Jahren wird ein dem Regen ausgesetztes Kastanienholz ein Teil des natürlich vorhandenen Tannin durch auswaschen abgeben. Der Farbton des austrocknenden Holzes verwandelt sich in diesem Prozess in ein silbergrau. Diesen natürlichen Prozess können Sie durch eine Pigmenthaltige Lasur verlangsamen.

Kastanienholz ist umweltfreundlich. Entsorgungen von Kastanienholz sind nicht nötig, da Kastanienholz reinste Natur ist.

Stabilität von Kastanienholz

Das Quell- und Schwindverhalten von Kastanienholz ist geringer als das anderer einheimischer Hölzer. Auf eine Veränderung der Luftfeuchtigkeit reagiert Kastanienholz nur minimal. Daher bleibt es in seiner Passgenauigkeit auch über längeren Zeitraum im Vergleich mit anderen einheimischen Holzarten sehr genau.

Homogenität von Kastanienholz

Da Kastanienholz unabhängig von den jährlichen Zuwachsraten, der Breite der Jahresringe sehr regelmässig dicht ist, lässt es eine einfache und höchst Präzise Bearbeitung zu. Die Oberflächen von Bearbeitetem Kastanienholz bleiben auch bei starker Belastung glatt und fest.

Pergola-Holz von 0.5 m bis 6 m Länge aus Tessiner Kastanienholz

Wegen der Witterungsbeständigkeit eignet sich Tessiner Kastanienholz besonders gut für den Bau einer Pergola. In der Regel benötigen Sie als Holz für Ihre Pergola zwei Träger von ca. 10 bis 12 cm Durchmesser und je nach Sitzplatzgrösse 5 bis 8 Querträger im Durchmesser von 8 bis 10 cm.

Rundholz, Pfähle

Das von uns gelieferte Kastanienholz kann natürlich nicht nur als Pergola Holz verwendet werden, sondern zum Beispiel auch für Pfähle im Zaunbau oder Rundholz für Lawinenverbauungen.

Behandlung von Kastanienholz

Kastanienholz im Aussenbereich muss nicht behandelt werden um seine Dauerhaftigkeit zu erhalten. Jedoch verliert unbehandeltes Kastanienholz immer wieder von seinem natürlich enthaltenen Gerbstoff Tannin. Dies kann besonders auf Natursteintischen oder Bodenplatten welche sich unter dem Kastanienholz befinden unschöne Flecken hinterlassen. Daher sollte Kastanienholz, welches über schützenswertem Material verbaut wird behandelt werden.

Behandeln Sie in diesem Fall Ihr Kastanienholz z.B. mit dem Produkt "Sikkens Cetol HLS plus". Das Produkt Bondex ist zur Behandlung von Kastanienholz nicht geeignet. Wählen Sie "Sikkens Cetol HLS plus" in einer beliebigen Farbe, jedoch nicht transparent. Für den Aussenbereich wird eine pigmentierte Holzschutzlasur benötigt, dies ist bei einer transparenten Lasur nicht der Fall, sie würde in kürzester Zeit aufgrund der UV-Strahlung unwirksam. Kastanienfarbig wirkt in der Regel zu dunkel, fast schwarz.

Befestigung Ihrer Pergola

Diese Pergola Bauanleitung kann nur als Wegweisung gelten. Lassen Sie sich in jedem Fall von einem Fachmann für Ihr Bauvorhaben beraten.

Die tragenden Längsbalken liegen in der Regel in einer "Kerbe" auf dem Pergola-Stein auf. Die Längsbalken wählt man in der Regel etwas dicker als die Querbalken.

Die Querbalken liegen auf den Längsbalken auf. Wir empfehlen die Querbalken mit einer Bohrung von z.B. 8mm zu versehen und mittels einer Schraube mit den  Längsbalken von oben nach unten zu verschrauben. Verwenden Sie für die Verschraubung eine Unterlagsscheibe.

Achten Sie auf eine fachlich korrekte Bauweise und lassen Sie sich von Ihrem Gartenbauer beraten. Für Unfälle beim Bau und auch später können wir keine Haftung übernehmen.

Kastanienholz, Holzstruktur
Oben: Kastanienholz in Normalqualität
Unten: Kastanienholz in Top-Qualität
Pergolaholz aus Kastanien in Top-Qualität.

Kastanienholz, 6 Meter Länge, aussortiert

Unser Kastanienholz können Sie nicht nur für die Erstellung einer Pergola verwenden. Auch für einen Zaun, Lawinenverbauten oder andere Bauten ist das Tessiner Kastanienholz geeignet. Ob als Rundholz oder als Halbrundes Holz.

Gelagertes Kastanienholz, auf Länge zugeschnitten. Gefräste Enden
Oben: Kastanienholz in normaler Qualität mit gefrästen Enden
Unten: Kastanienholz mit gefasten Enden bei Top-Qualität
Kastanienholz in Topqualität für Pergola oder Zaun.

 

Wir liefern Ihnen unser Tessiner Kastanienholz zu günstigen Konditionen in die gesamte Schweiz. Fragen Sie uns unverbindlich an.

Eine Pergola eignet sich hervorragend als Schattenspender für Ihren Natursteintisch.