Tipps für Selbstabholer

Gerne können Sie das von Ihnen bestellte Material in unserem Lager selbst abholen. Bitte beachten Sie dazu unbedingt ein paar Punkte um Ihnen Unannehmlichkeiten zum Beispiel mit Versicherung und Polizei zu vermeiden:

Zugfahrzeug und Anhänger

  • Notieren Sie bitte aus Ihrem Fahrzeugausweis des Zugfahrzeug: Zulässiges Anhängegewicht, Maximale Anhängestützlast und für den Anhänger: maximal zulässiges Ladegewicht.
  • Kontrollieren Sie vor Abfahrt bei allen Reifen den für die geplante Laste richtigen Reifendruck.
  • Die beiden obigen Punkte sind bei einer allfälligen Polizeikontrolle relevant.

Befestigungen

  • Beachten Sie die Befestigungsmöglichkeiten Ihres Anhängers (Ösen) und nehmen Sie mehr als genügend Gurten zur Befestigung mit (zwei reichen oft nicht aus). Wenn Sie keine, beschädigte, oder ungeeignete Gurten haben, können Sie diese vorgängig gerne bei uns bestellen.
  • Kantenschutz zum Schutz der Gurten bei Steinen. Wenn Gurten direkt auf Stein liegen, scheuern diese nach kürzester Distanz durch und reissen. Ihre Ladung ist dann in Gefahr. Auch Kantenschutz können Sie gerne im Vorfeld bei uns bestellen.

Weitere Informationen

Wir beladen mit Hubstapler. Anhänger mit seitlichen Rädern welche höher als die Ladefläche sind, könnten problematisch sein.

Ein Kastenwagen oder ein gedeckter Anhänger, ein Pickup mit Heckklappe könnte möglicherweise schwierig sein.

Kontaktieren Sie uns gegebenenfalls vorgängig, wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen Problem zu vermeiden.

Gegen eine kleine Aufwandsentschädigung unterstützen wir sie gerne beim korrekten und sicheren Angurten Ihrer Fracht.

Beachten Sie bitte, dass die gesamte Verantwortung für die Beladung, das Angurten und den Transport aus versicherungstechnischen Gründen in jedem Fall und immer beim Fahrer liegt.

Im Zweifelsfall liefern wir Ihnen Ihr Material gerne von professionellen Spediteuren direkt vor Ihren Garten. Fragen Sie uns nach den günstigen Transportkosten.